Main menu

 


DIE SENDSCHREIBEN:

Jesus Christus spricht zu Seinen Gemeinden

 

In der Offenbarung spricht Jesus Christus zu Seinen sieben Gemeinden, die sich auf vielerlei Weise voneinander unterscheiden – sieben Gemeinden, die in mancher Hinsicht den Gemeinden gleichen, in denen wir leben und Jesus dienen. Was brauchen all diese Gemeinden, um sich gegen die Frontalangriffe des Feindes zu wappnen? Was brauchen wir als Kinder Gottes, um die tückische Strategie des Bösen zu durchschauen und um sowohl Gott treu zu sein als auch unseren Unterdrückern Feindesliebe erweisen zu können?
Eines ist nötig: Wir müssen auf Jesu Stimme hören. Seine Stimme tröstet unser schwaches und verwundetes Herz und sagt uns, woran wir kranken. Er macht unsere Vorstellung von einem leichten Leben in dieser Welt zunichte und ruft uns auf, unsere Hoffnung auf das neue Jerusalem zu setzen. Seine Stimme richtet sich durch Seine sieben Sendschreiben auch an uns heute, denn diese Briefe sind das, was der Geist allen Gemeinden zu sagen hat.

Wir können acht Einzelaspekte unterscheiden: der Schreiber, die Gemeinde, der Ort, das Lobenswerte, das Tadelnswerte, ein Aufruf zur Buße oder Treue, eine Ermahnung zum Hören, die Verheißung an den Überwinder.

 


 

Aus dem Programm:

1. Seminar: 29. September 2018

Der Brief an die Gläubigen in Ephesus
 

2. Seminar: 13. Oktober 2018

Die Briefe an die Gläubigen in Smyrna und Pergamus

3. Seminar: 17. November 2018

Die Briefe an die Gläubigen in Thyatira und Sardes

4. Seminar: 15. Dezember 2018

Die Briefe an die Gläubigen in Philadelphia und Laodizea

 

Für eine gemeinsame Mahlzeit wird gesorgt.

 


Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns darauf, Sie hier bei uns begrüßen zu dürfen!


 

Termin:

Samstags, 10-16 Uhr

 

Ort:

Missionswerk Voice of Hope | Eckenhagener Str. 43 | 51580 Reichshof-Mittelagger


Gebühr:
 

Die Teilnahme ist kostenlos; um eine Spende wird gebeten.

 

Referent:

ND

Niko Derksen

Niko ist mit Lisa verheiratet und hat zehn Kinder. Gemeinsam sind sie seit 2005 vollzeitig im Missionsdienst tätig. Heute leitet er das Missionswerk »Voice of Hope« und dient Gott als Prediger und Lehrer in der Reformierten Baptisten-Gemeinde in Reichshof und im Ausland.

 

 

 

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  |  +49 2265 99749-0 |   hier online anmelden